Smart Work

Smart Work ist ein Bestandteil des New Work und beschreibt eine Arbeitsweise in dem der schonende und nachhaltige Umgang mit den körperlichen, geistigen und emotionalen Energien der handelnden, in diesem Fall der arbeitenden Personen, im besonderen Fokus steht. Begründet ist diese Theorie darin, dass die Zufriedenheit des Einzelnen und die Produktivität aller sich wechselseitig fördern können. Arbeit wird nicht an Aufgaben und Definitionen geknüpft sondern an Stärken, Talente, Bedürfnisse und Leistungsfähigkeiten. Die fortschreitende Digitalisierung der Arbeit ermöglicht und erfordert diese Neuorientierung. (s. auch VUCA)

Zur Glossar-Übersicht