GoBD

Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD), Was sich sperrig anhört ist vom Bundesfinanzministerium bereits 2014 veröffentlicht worden und lösen die GDPdU und die GoBS ab. Die GoBD enthält Vorgaben über die Ablage und Archivierung von steuerrelevanten Daten und die Einhaltung der Grundlagen der ordnungsgemäßen Buchführung. Es liegt in der Verantwortung des jeweiligen Steuerpflichtigen, dass seine EDV-Systeme die Voraussetzungen erfüllen.

Zur Glossar-Übersicht